Close

Basic Overnight Oats Recipe – Healthy, Vegan & Easy

Scroll down for English recipe

Overnight Oats sind wahrscheinlich das einfachste Frühstück überhaupt, denn im Grunde sind es (wie der Name es schon sagt) nur über Nacht eingeweichte Haferflocken. Klingt im ersten Moment vielleicht nicht wirklich appetitlich aber wenn man sie richtig macht, schmecken sie wirklich sehr, sehr lecker! Gerade jetzt im Sommer sind mir Overnight Oats auch viel lieber als warmes Oatmeal.

Ich gebe zu den Haferflocken immer noch Chia Samen dazu, die den Overnight Oats mehr Fülle verleihen. Wenn ich Sojajoghurt oder Kokosjoghurt daheim habe, verwende ich diesen auch gerne weil die Overnights Oats dadurch nochmal cremiger werden. Aber es geht auch ohne Joghurt 🙂 Am liebsten esse ich dazu ganz viel frische Früchte wie Beeren, Apfel oder Banane. So bekommen die Haferflocken eine ganz natürliche Süße. Falls euch das nicht reicht, könnt ihr natürlich noch Süßungsmittel nach Belieben zugeben. Ich verwende da ganz gerne Vanille FlavDrops, aber auch Ahornsirup eignet sich gut.

Für diese Overnight Oats benötigt ihr nur wenige Zutaten. Ihr könnt sie einfach am Abend vorher zubereiten und am nächsten Morgen ganz bequem in Ruhe genießen. So habt ihr im Handumdrehen ein gesundes, sättigendes und energiespendendes Frühstück, ganz ohne Stress am Morgen 🙂

Für 1 Portion:

  • 100g glutenfreie Haferflocken*
  • 1 EL Chia Samen
  • 250ml Pflanzenmilch (Kokos-Reis und Mandel sind meine Favoriten)
  • 1/2 TL Vanille
  • Süßungsmittel nach Belieben (z.B. Ahornsirup, FlavDrops…)
  • optional: 2 EL veganer Joghurt (Soja, Kokos oder Cashew)
  1. Vermischt Haferflocken, Chia Samen, Milch, Vanille und etwas Süßungsmittel wenn ihr mögt in einer Schüssel. Ihr könnt auch noch veganen Joghurt unterrühren um die Overnight Oats cremiger zu machen.
  2. Stellt die Schale über Nacht in den Kühlschrank.
  3. Am nächsten Morgen könnt ihr die Haferflocken-Mischung in eure Schale füllen und mit Toppings nach Wahl belegen. Wenn die Mischung zu fest sein sollte, gebt einfach noch ein wenig mehr Milch dazu.
  4. Fertig & Guten Appetit! 🙂

Ich würde mich freuen, wenn ihr das Rezept ausprobiert und mich auf eurem Foto markiert. Gerne dürft ihr auch den Hashtag #xbeccabella verwenden, damit ich eure leckeren Kreationen sehen kann 🙂

* (WERBUNG) Zutaten sind von Koro Drogerie – mit dem Code ‚BECCABELLA‘ könnt ihr dort 5% bei eurer Bestellung sparen (ich bekomme dafür keine Provision)

English recipe

For 1 portion:

  • 1 cup glutenfree oats (100g)
  • 1 tbsp chia seeds
  • 1 cup plant milk (coconut-rice and almond are my faves)
  • 1/2 tsp vanilla
  • sweetener, just as you like (e.g. maple syrup, flavdrops…)
  • optional: 2 tbsp vegan yoghurt (soy, coconut or cashew)
  1. In a bowl combine oats, chia seeds, milk, vanilla and some sweetener if you want. You can also stir in 2 tbsp vegan yoghurt for some extra creaminess, but that’s totally optional.
  2. Place the bowl in the fridge overnight.
  3. The next morning fill the oats into your breakfast bowl and top it with whatever you like. If the oats are too sticky simply add some more milk.
  4. Done & Enjoy! 🙂

Please use the hashtag #xbeccabella on your photo when trying out my recipes, so that I can see your recreations 🙂

 

About r_08_s99

1 thought on “Basic Overnight Oats Recipe – Healthy, Vegan & Easy

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *