Close

Healthy & Vegan MOCCHA COOKIE DOUGH

Scroll down for English recipe

Ich mochte den Geschmack von Kaffee schon immer sehr gerne, aber seit meiner Klausurenphase bin ich wirklich coffee-obsessed haha 😀 Also kein Wunder, dass ich diesen Moccha Cookie Dough sooo lecker fand! Vor allem die Kombination aus Kaffee und Kakao ist einfach so genial – das ergĂ€nzt sich wirklich hervorragend.

Der Cookie Dough besteht nur aus ein paar wenigen Zutaten und ist ausschließlich mit der natĂŒrlichen SĂŒĂŸe aus Datteln gesĂŒĂŸt! Ich empfehle euch Sukari Datteln* dafĂŒr zu verwenden, denn diese sind super weich und zuckersĂŒĂŸ. Als Grundlage habe ich wieder Kichererbsen verwendet, der den Keksteig zu einem proteinreichen, gesunden Treat verwandelt.

Der Moccha Cookie Dough eignet sich als energiereiches FrĂŒhstĂŒck, als proteinreiche Post-Workout Mahlzeit, aber auch prima als Snack zwischendurch um euch aus dem Nachmittags-Tief zu holen 😛 Bei mir gab es den Cookie Dough mit Banane, Heidelbeeren, Kakao Crispies* und Espresso Protein Schokolade* – das war SO GUT sag ich euch!

FĂŒr 1 (große) Portion:

  1. Zuerst die Datteln zusammen mit dem Mandelmus und dem Kaffee zu einer Art Paste mixen.
  2. Die Kichererbsen gut abwaschen und zusammen mit den restlichen Zutaten in den Mixer dazugeben. Erneut mixen bis ihr eine cremige Masse habt.
  3. Falls ihr warmen Kaffee verwendet habt, den Cookie Dough am besten noch in den KĂŒhlschrank stellen, damit er komplett kalt ist.
  4. Den Cookie Dough in eine Schale fĂŒllen und beliebig garnieren. Ich empfehle gehackte Espresso Protein Schokolade* als Topping.
  5. Fertig & Guten Appetit! 🙂

Ich wĂŒrde mich freuen, wenn ihr das Rezept ausprobiert und mich auf eurem Foto markiert. Gerne dĂŒrft ihr auch den Hashtag #xbeccabella verwenden, damit ich eure leckeren Kreationen sehen kann 🙂

*WERBUNG

Palmyra Delights: 15% Rabatt mit ‚Becca15

Koro Drogerie: 5% Rabatt mit ‚BECCABELLA

Govinda: 10% Rabatt mit ‚xbeccabella10

English recipe

For 1 (big) portion:

  • 1 can chickpeas (240g)
  • 100ml coffee
  • 30g almond flour
  • 1 tbsp almond butter
  • 1 tsp cocoa powder
  • 1/4 tsp vanilla
  • 5 sukari dates
  1. At first blend the dates with the almond butter and the coffee with a blender or food processor.
  2. Wash the chickpeas well and add them together with the other ingredients into the blender. Blend again until creamy.
  3. If you used warm coffee, put the cookie dough into the fridge to cool down completely.
  4. Fill the cookie dough into a bowl and garnish however you want. I suggest using some chopped espresso protein chocolate as a topping.
  5. Done & Enjoy! 🙂

Please use the hashtag #xbeccabella on your photo when trying out my recipes, so that I can see your recreations 🙂

About r_08_s99

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *