Close

NOUGAT COOKIE DOUGH – healthy, vegan & high-protein!

Scroll down for English recipe

Diejenigen, die bereits meinen Protein Cookie Dough und Peanut Cookie Dough probiert haben, können sich freuen, denn ich habe eine neue Cookie Dough Variante für euch: Nougat Cookie Dough! Wie auch für die anderen beiden Rezepte verwende ich hier wieder Kichererbsen als Basis. Das macht den Cookie Dough zu einer proteinreichen Mahlzeit (oder Snack)! Für einen leckeren Nougat-Geschmack kommt noch Haselnussmus*, Haselnuss-Proteinpulver* und Kakaopulver dazu. Noch etwas Dattelsirup für die Süße und schon schmeckt man die Kichererbsen gar nicht mehr heraus 🙂

Ihr könnt den Cookie Dough entweder pur löffeln oder noch mit ein paar Toppings aufpeppen 😛 In meinem Fall waren das frisches Obst, Haselnuss Granola*, ein Löffel Haselnuss-Dattel Creme* und gesunde Nougat Schokolade* 🙂 Ihr könnt es aber auch ganz simpel halten und einfach ein paar Schokodrops* darüber streuen – wie ihr mögt 😀

Für 1 (große) Portion:

  1. Die Kichererbsen gut abwaschen und zusammen mit den anderen Zutaten in einen Mixer geben und cremig mixen.
  2. Den Cookie Dough in eine Schale füllen und beliebig garnieren.
  3. Fertig & Guten Appetit! 🙂

Anmerkungen:

  • Das Proteinpulver kann ersetzt werden durch gemahlene Haselnüsse und mehr Dattelsirup.

Ich würde mich freuen, wenn ihr das Rezept ausprobiert und mich auf eurem Foto markiert. Gerne dürft ihr auch den Hashtag #xbeccabella verwenden, damit ich eure leckeren Kreationen sehen kann 🙂

*WERBUNG

Nutrition Plus: 10% Rabatt mit ‚beccabella10

Koro Drogerie: 5% Rabatt mit ‚BECCABELLA

Govinda: 10% Rabatt mit ‚xbeccabella10

Nucao: 10% Rabatt mit ‚xbeccabella10

English recipe

For 1 (big) portion:

  • 1 can chickpeas (240g)
  • 1 tbsp hazelnut butter
  • 1 tsp date syrup
  • 20g hazelnut protein powder
  • 1 tbsp cocoa powder
  • 100ml water or plant milk
  1. Wash the chickpeas well and put them into a blender together with the other ingredients and blend until creamy.
  2. Fill the cookie dough into a bowl and garnish with whatever you want.
  3. Done & Enjoy! 🙂

Notes:

  • You can substitute the protein powder with ground hazelnuts and some more date syrup.

Please use the hashtag #xbeccabella on your photo when trying out my recipes, so that I can see your recreations 🙂

About r_08_s99

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *