Close

Spicy Vegan Cauliflower Wings (glutenfree) / Vegane Blumenkohl Wings (glutenfrei)

Scroll down for English recipe

Blumenkohl ist wohl nicht gerade das beliebteste Gemüse, denn er schmeckt recht fad. Aber wie bei fast allem, braucht man einfach die richtige Zubereitung um selbst das langweiligste Gemüse lecker und schmackhaft zu machen!

Diese Blumenkohl Wings sind super würzig, außen crispy und innen weich und saftig! Für die Wings werden die Röschen zuerst in einer Art Teig mit vielen Gewürzen gewendet, gebacken, dann mit einer feurigen Glasur bepinselt und anschließend nochmal im Ofen gebacken, bis die Wings schön knusprig sind. Nicht nur die Textur ist ein Highlight, sondern auch der Geschmack! Die Blumenkohl Wings sind schon recht scharf, was aber perfekt zum milden Blumenkohl passt. Wenn ihr scharfes Essen allerdings gar nicht mögt bzw. nicht vertragt, dann empfehle ich euch, etwas weniger Sriracha (Chilisauce) zu verwenden 😀

Die Blumenkohl Wings sind nicht nur vegan, gesund, öl- und glutenfrei, sondern schmecken auch einfach noch fantastisch! Selbst wenn ihr vielleicht nicht der größte Blumenkohl Fan sein, ermutige ich euch, das Rezept zu probieren. Wer da noch sagt, Blumenkohl sei langweilig, der lügt 😛

Für 1 Portion:

  • 1/2 Kopf Blumenkohl, in Röschen
  • 50g Reismehl
  • 120ml Sojamilch
  • 2 EL Hefeflocken
  • 1 TL Tapioka Stärke
  • 1 TL Geräuchertes Paprikapulver
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Hähnchen Gewürz
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Sriracha
  • 3 EL Wasser
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 TL Tamari
  1. Gewürze, Mehl, Hefeflocken, Tapioka Stärke und Milch zu einem glatten Teig vermischen.
  2. Blumenkohl darin wenden und im Ofen bei 200 Grad 25 Minuten backen (nach 15min wenden).
  3. Für die Glasur Tomatenmark, Sriracha, Wasser, Ahornsirup und Tamari vermischen.
  4. Den Blumenkohl mit der Glasur bepinseln und für weitere 15-20 Minuten knusprig backen.
  5. Fertig & Guten Appetit! 🙂

Ich würde mich freuen, wenn ihr das Rezept ausprobiert und mich auf eurem Foto markiert. Gerne dürft ihr auch den Hashtag #xbeccabella verwenden, damit ich eure leckeren Kreationen sehen kann 🙂

English recipe

For 1 portion:

  • 1/2 head cauliflower, chopped into wings
  • 50g rice flour
  • 120ml soy milk
  • 2 tbsp nutritional yeast
  • 1 tsp arrowroot
  • 1 tsp smoked paprika powder
  • 1 tsp garlic powder
  • 1 tsp chicken spice mix (optional)
  • 1 tbsp tomato paste
  • 1 tsp sriracha
  • 3 tbsp water
  • 1 tsp maple syrup
  • 1 tsp tamari
  1. Combine spices, flour, nutritional yeast, arrowroot and milk to a smooth batter.
  2. Dredge the cauliflower in the batter and bake it in the oven at 200 degrees (C) for 25 minutes (flip halfway through).
  3. For the glaze combine tomato paste, sriracha, water, maple syrup and tamari.
  4. Brush the cauliflower with the glaze and bake for further 15-20 minutes until crispy.
  5. Done & Enjoy! 🙂

Please use the hashtag #xbeccabella on your photo when trying out my recipes, so that I can see your recreations 🙂

 

About r_08_s99

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *