Close

Super creamy CHOCOLATE SMOOTHIE BOWL

Scroll down for English recipe

Als ich letztes Jahr in München war habe ich bei Wagners Juicery eine so leckere Schoko Smoothie Bowl mit Avocado gegessen, dass ich probieren musste, diese nachzukreieren! Und ich muss sagen, das ist mir echt gut gelungen 😀

Die Smoothie Bowl besteht aus nur wenigen Zutaten und wird durch die Avocado super dick und cremig! Kakaopulver macht alles lecker schokoladig und durch die gefrorenen Bananen ist die Smoothie Bowl schön süß, sodass man die Avocado auch überhaupt nicht herausschmeckt. Außerdem habe ich noch von meinem geliebten Chocolate Brownie Proteinpulver* zugegeben, wodurch die Smoothie Bowl noch leckerer wurde. Wenn ihr kein Proteinpulver verwenden wollt, würde ich euch empfehlen etwas mehr Kakaopulver und noch etwas zum Süßen, wie z.B. Dattelsirup zu verwenden.

Egal ob zum Frühstück oder als Dessert, diese Schoko Smoothie Bowl wird eure Cravings nach Schokolade und Süßem auf jeden Fall stillen und ist dabei noch ganz gesund! Als Topping empfehle ich frische Beeren, Kakao Kokoschips**, Kakao Soja Protein Crispies** und Kakaonibs***. Das gibt einen tollen Crunch zu der cremigen Smoothie Bowl 🙂

Für 1 Portion:

  • 1 reife Avocado
  • 2 gefrorene Bananen
  • 2 EL Kakaopulver
  • 2 Scoops Schoko Proteinpulver*
  • etwa 50ml Hafermilch
  1. Alle Zutaten in einem Mixer cremig mixen. Wenn ihr den Smoothie lieber flüssiger mögt, noch mehr Hafermilch zugeben.
  2. Den Smoothie in eine Schale füllen, nach Belieben garnieren und loslöffeln.
  3. Fertig & Guten Appetit! 🙂

Ich würde mich freuen, wenn ihr das Rezept ausprobiert und mich auf eurem Foto markiert. Gerne dürft ihr auch den Hashtag #xbeccabella verwenden, damit ich eure leckeren Kreationen sehen kann 🙂

(WERBUNG)

*Nutrition Plus: 10% Rabatt mit ‚beccabella10

**Koro Drogerie: 5% Rabatt mit ‚BECCABELLA

***Govinda: 10% Rabatt mit ‚xbeccabella10*

English recipe

For 1 portion:

  • 1 ripe avocado
  • 2 frozen bananas
  • 2 tbsp cocoa powder
  • 2 scoops vegan chocolate protein powder
  • around 50ml oat milk
  1. Blend all ingredients in a blender or food processor until creamy. If you want your smoothie to be more liquid, add some more oat milk.
  2. Fill the smoothie into a bowl, top with whatever you like and dig in.
  3. Done & Enjoy! 🙂

Please use the hashtag #xbeccabella on your photo when trying out my recipes, so that I can see your recreations 🙂

 

About r_08_s99

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *