Close

Vegan & High-Protein LENTIL LASAGNA / Proteinreiche Linsen-Lasagne (vegan)

Scroll down for English recipe

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber Lasagne ist doch ein richtiges Soul Food, oder nicht? Lasagne ist eines meiner absoluten Lieblingsgerichte! Ich habe schon verschiedene Varianten probiert und auch schon zwei Rezepte hier mit euch geteilt. Und neben der Klassischen Lasagne & der Lasagne mit Cashew Béchamel bekommt ihr heute ein Rezept für eine proteinreiche Linsen Lasagne! Gesund, sättigend und sooo lecker!

Die Lasagne besteht aus einer würzigen Linsen Bolognese, für die ich braune Linsen verwendet habe. Diese brauchen zwar etwas länger zum Kochen, behalten aber dennoch einen leichten Biss, wodurch man mehr Textur in die Soße bekommt. Wenn ihr die Kochzeit verkürzen wollt oder keine braunen Linsen da habt, könnt ihr auch rote Linsen verwenden. Statt der klassischen Béchamel habe ich mich für eine proteinreiche Skyr-Creme entschieden. Das ist natürlich um einiges gesünder und ist trotzdem super cremig & lecker.

Das Rezept ergibt etwa 2-3 Portionen. Da habt ihr direkt nochmal eine Portion für den nächsten Tag. Oder ihr ladet mal jemandem zum Essen ein & serviert diese leckere vegane Lasagne 🙂 Schmeckt super entweder einfach so, oder mit einem kleinen Beilagen-Salat.

Für 2-3 Portionen:

Linsen-Bolognese:

  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Karotte
  • 1 Zucchini
  • 80g braune Linsen
  • 1 Dose gehacke Tomaten
  • ca. 200ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Basilikum
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • Etwas Cayennepfeffer
  • Salz & Pfeffer
  • 2 EL Tomatenmark
  • Etwas Olivenöl

Skyr-Creme:

  • 150g Soja Skyr
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Hefeflocken
  • 1/2 TL Salz
  • Etwas Pfeffer

Außerdem:

  • Dinkel Lasagne Platten
  • Veganer Reibekäse
  1. Für die Bolognese die Zwiebel, die Knoblauchzehe, die Karotte und die Zucchini in einem Mixer zu feinen Stücken zerkleinern.
  2. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Gemüsemischung zugeben und anbraten. Das Tomatenmark einrühren und kurz mitrösten. Die Linsen waschen und ebenfalls zugeben.
  3. Dann mit den gehackten Tomaten und der Gemüsebrühe ablöschen. Die Gewürze einrühren.
  4. Die Sauce bei geschlossenem Deckel 30-40 Minuten köcheln lassen bis die Linsen weich sind. Zum Schluss mit Salz & Pfeffer abschmecken.
  5. Für die Skyr-Creme den Soja Skyr mit dem Zitronensaft, den Hefeflocken, dem Salz und dem Pfeffer verrühren.
  6. Die Lasagne schichten. Dafür zuerst ein wenig Bolognese auf den Boden einer Auflaufform streichen und danach immer abwechselnd Lasagne Platten, Bolognese und Skyr Creme übereinander schichten, bis die Bolognese und die Creme aufgebraucht sind. Die letzte Schicht sollte die Skyr Creme sein.
  7. Etwas veganen Reibekäse darüber streuen und die Lasagne anschließend im Ofen bei 200 Grad etwa 40 Minuten backen (Die Backzeit kann je nach gewählten Lasagne Platten variieren).
  8. Fertig & Guten Appetit! 🙂

Anmerkungen:

  • Statt braunen Linsen können auch rote Linsen verwendet werden. Die Kochzeit der Bolognese verkürzt sich dann um die Hälfte.

Ich würde mich freuen, wenn ihr das Rezept ausprobiert und mich auf eurem Foto markiert. Gerne dürft ihr auch den Hashtag #xbeccabella verwenden, damit ich eure leckeren Kreationen sehen kann 🙂

English recipe

For 2-3 portions:

Lentil-Bolognese:

  • 1/2 onion
  • 1 clove of garlic
  • 1 carrot
  • 1 zucchini
  • 80g brown lentils
  • 1 can of chopped tomatoes
  • around 200ml vegetable broth
  • 1 tsp oregano
  • 1 tsp basil
  • 1/2 tsp paprika powder
  • 1/2 tsp cumin
  • some cayenne pepper
  • salt & pepper
  • 2 tbsp tomato paste
  • some olive oil

Skyr-Creme:

  • 150g soy skyr
  • 1 tbsp lemon juice
  • 1 tbsp nutritional yeast
  • 1/2 tsp salt
  • some pepper

Besides:

  • spelt lasagna sheets
  • grated vegan cheese
  1. For the bolognese finely chop the onion, garlic, carrot and zucchini by using a blender or food processor.
  2. Heat up the olive oil in a pot, add the vegetable mixture and fry. Stir in the tomato paste and roast shortly. Wash the lentils and add it into the pot as well.
  3. Then add the chopped tomatoes and the vegetable broth. Stir in the spices.
  4. Let the sauce simmer with the lid on the pot for around 30-40 minutes until the lentils are soft. At the end add salt & pepper to taste.
  5. For the skyr-creme combine the soy skyr with the lemon juice, nutritional yeast, salt and pepper.
  6. Layer the lasagna. Start with a thin layer of the bolognese at the bottom, then alternatively put lasagna sheets, bolognese and skyr creme on top of each other, until the bolognese and creme are used up. The last layer should be the skyr creme.
  7. Sprinkle some grated vegan cheese on top and bake the lasagna in the oven at 200 degrees (C) for around 40 minutes.
  8. Done & Enjoy! 🙂

Notes:

  • You can use red lentils instead of the brown ones. Then the cooking time of the bolognese reduces by half.

Please use the hashtag #xbeccabella on your photo when trying out my recipes, so that I can see your recreations 🙂

About r_08_s99

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *