Close

VEGAN PROTEIN WAFFLES – fluffy, moist & yummy

Scroll down for English recipe

Wer isst auch gerne Waffeln zum Frühstück? Für manche sind Waffeln wohl eher ein Dessert, aber ich persönlich kann eine leckere Waffel auch schon in der Früh essen 😛 Vor allem wenn diese noch vegan & gesund ist, sehe ich da gar keine Probleme 🙂

Für die vegane Protein Waffel braucht ihr wie in meinem Basic Waffel Rezept auch Dinkelmehl und Kokosmehl als Basis. Der entscheidende Unterschied ist, dass ich hier statt Apfelmark Soja Skyr verwendet und noch veganes Proteinpulver zugegeben habe. Wenn ihr kein Proteinpulver verwenden möchtet, ersetzt dieses durch Dinkelmehl und gebt am besten noch etwas zum Süßen zu.

Die Waffel ist richtig dick, fluffig und saftig. Mit leckeren Toppings oben drauf einfach ein Traum! Für jeden, der auch gerne Waffeln isst, aber eine etwas nährstoffreiche Variante haben möchte, ist diese vegane Protein Waffel perfekt geeignet 🙂

Für 1 dicke Waffel:

  • 60g Dinkelmehl
  • 20g Kokosmehl
  • 20g veganes Proteinpulver
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL gemahlene Vanille
  • 50g Soja Skyr
  • 50ml Pflanzendrink
  • 80-100ml Sprudel
  1. Dinkelmehl, Kokosmehl, Backpulver und Vanille in einer Schüssel vermengen.
  2. Skyr, Pflanzendrink und Sprudel zugeben und alles zu einem glatten, leicht dickflüssigen Teig verrühren. Falls der Teig zu dick ist, noch etwas Sprudel zugeben.
  3. Den Teig in ein (gefettetes) Waffeleisen geben und die Waffel etwa 5 Minuten backen.
  4. Mit Toppings nach Wahl garnieren.
  5. Fertig & Guten Appetit! 🙂

Ich würde mich freuen, wenn ihr das Rezept ausprobiert und mich auf eurem Foto markiert. Gerne dürft ihr auch den Hashtag #xbeccabella verwenden, damit ich eure leckeren Kreationen sehen kann 🙂

English recipe

For 1 thick waffle:

  • 60g spelt flour
  • 20g coconut flour
  • 20g vegan protein powder
  • 1 tsp baking powder
  • 1/2 tsp ground vanilla
  • 50g soy skyr
  • 50ml plant milk
  • 80-100ml sparkling water
  1. In a bowl combine spelt flour, coconut flour, baking powder and vanilla.
  2. Add skyr, plant milk and sparkling water and combine to a smooth, quite thick batter. If the batter is too thick, add some more water.
  3. Put the batter in a (greased) waffle iron and bake the waffle for around 5 minutes.
  4. Garnish with toppings of your choice.
  5. Done & Enjoy! 🙂

Please use the hashtag #xbeccabella on your photo when trying out my recipes, so that I can see your recreations 🙂

About r_08_s99

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *